Monthly archives: März, 2017

Michas Übungsstunde

Pünktlich um 17:30 Uhr kam mein Vater bei uns vorbei. Micha war aufgeregt und ich -eben erst von der Arbeit angekommen- stand etwas verwirrt und planlos rum. Micha hat in Eigenregie mit ihm eine Trainingseinheit für den Mofaschein ausgemacht. Es sah schon cool aus.  Trotzdem fühlte sich das irgendwie komisch an, seine Tochter motorisiert im Hof…


Wasserbett für Kilian – Aufbau

Am Montag vor einer Woche bekam ich einen Anruf vom Wasserbetten Hersteller. Die Telefonnummer wurde nicht richtig übertragen (wie dann bei mir anrufen konnten, versteh ich nicht und ich möchte darüber auch nicht länger nachdenken). Jedenfalls wurde mir nach dem Update der Nummer mitgeteilt, dass die Ware am Mittwoch aus versandt wird  und sich die…


Bandprobe Kilian – 2 –

Gestern Abend fuhren wir wieder ins MUK zur Bandprobe. Es hat sich als richtig erwiesen, dass unser Sohn an Mittwoch Bass-Unterricht hat und abends in der Band auch Bass spielt. Jedenfalls hat er neue Noten bekommen und die Band rauft sich langsam zusammen. Das anstarren vom letzten Mal ist weg und sie reden schon miteinander….


Buns

Natürlich war der Schritt zum perfekten Burger nicht ohne die richtigen Brötchen (BUNS) zu schaffen. Nachdem das Internet ziemlich hartnäckig malträtiert, Google am Ende seiner Vorschläge war und mehrere Rezepte ausprobiert wurden, hat sich dieses herauskristallisiert.   Zutaten 200 ml Lauwarmes Wasser 1 Würfel Frischhefe 35 g Zucker 8 g Salz 80 g Flüssige Butter/Margarine…


Burger

Nach langem hin und her und unzähligen Versuchen den -für uns- perfekten Burger zu erschaffen, ist also hier das Rezept. Der Burger besteht aus 85% Rindfleisch und 15% Schweinefleisch. Dadurch hält er besser zusammen was uns am Grill sehr zugute kommt. Rezept für 8 Burger (a 180g) 1,2 Kg  Rinderhackfleisch 0,2 Kg Schweinehackfleisch 3 Teelöffel…


Wasserbett für Kilian – Planung

Gestern Abend kam Kilian gegen 21:00 Uhr runter zu uns. Er war so sauer, dass er schon Wasser in den Augen hatte. „So ein Scheiß Bett! Ich spüre jede verdammte Feder der Matratze und kann deswegen nicht schlafen. Mit ist das jetzt scheißegal und ich schlafe auf der Couch!“ sprach’s und verschwand wieder nach oben….


40 Jahr, leicht graues Haar…

Alle Jahre wieder… 😉 meine Frau will das vielleicht nicht so gerne hören, aber es war am Sonntag wieder mal soweit. Andrea hatte Geburtstag und wurde heuer 40 Jahre alt! Dafür hat sie sich echt recht gut gehalten (wenn sie das liest werde ich zwar Hundstage haben aber Hey, Shit Happens!) Jedenfalls war ihr 40 Geburtstag…


Dill-Gurken-Relish

Was zum Teufel ist ein Relish? Laut Wikipedia wird damit eine Würzsose bezeichnet und ist ein Oberbegriff für unterschiedliche, mehrheitlich süßsäuerliche, stückige bis sämige Pürees aus mariniertem Obst oder Gemüse. Sie werden traditionell zum Würzen in der Englischen Küche kalt verwendet. Zutaten 250 g  Salatgurke 1 Zwiebel 20 g  Ingwer ½ TL  gemahlene Kurkuma 2 TL …


Burgersauce (Grundlage)

Diese Sauce ist die erste Zutat für den perfekten Burger -und das ist nicht nur meine Meinung 😉   Im Detail muss man hier nur alles zusammenmischen und einen Tag im Kühlschrank stehen lassen.  Hier noch eine Info: genau an die Angaben halten. Wenn man z.B. mit den Weißweinessig übertreibt, wird dieser zu dominant und…


Elektrischer Türöffner

Unsere Michaela geht oft nach Obermainshof zum Reiten. Prinzipiell ist das schön und so. Es macht ihr Spaß und sie kann abschalten, ABER WARUM SCHAUT SIE IMMER AUS, ALS OB SIE IM HEUBUNKER GESCHLAFEN HAT? Der normale Vorgang war: Micha wir nach Obermainshof entsorgt. Papa saugt den Läufer im Windfang und macht dort alles sauber….